Impressum & Datenschutz





Verantwortlich:


Renate Fuchs-Haberl
Kleinberg 20/2
A-5151 Nußdorf am Haunsberg

Kontakt:
Telefon: +43 664 735 648 41
E-Mail: renate@wildmohnfrau.at


Freies Gewerbe zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit - Humanenergetik.

Neue Selbstständige - lehrende Tätigkeit & Natur- und Landschaftsvermittlung.

Aufgrund der Kleinunternehmerregelung § 6, Abs. 1 Z 27 von der Umsatzsteuer befreit.


Bildnachweise für die Fotos auf der Benaudira-Seite - LINK:

Gummifon. von Franzworks / photocase.de

Komplett in Silber von Mabis / photocase.de

 

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten, insbesondere Fotografien und Texte, unterliegen dem Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der jeweiligen AutorInnen bzw. ErstellerInnen. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Die Betreiberin der Seiten ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.


Social Bookmarks:
Auf meiner Webseite ist ein so genannter Social Bookmark von Facebook integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.



Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

(veröffentlicht von Renate Fuchs-Haberl am 24. Mai 2018)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website.


Kontakt mit mir

Wenn Sie per Formular auf meiner Webseite oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen maximal sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ich nehme Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.


Datenspeicherung

Die gesammelten, personenbezogenen Daten benötige ich für Vertragserfüllung, Informationen über Veranstaltungen und Produkte, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche, für Zwecke des Kundenservice und für Werbezwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (Direkteinkauf, Seminar- und Kursteilnahme, Inanspruchnahme von Dienstleistungen), berechtigte Interessen, die Erfüllung meiner rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung in Kontakt - und Anmeldeformularen, Newsletter, Entbindung von der Schweigepflicht hinsichtlich der Benaudira-Hörüberprüfungen.) Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

Zudem verarbeite ich Daten, die ich von meinen Handelspartnern und Seminarveranstaltern zulässigerweise erhalten habe. Dabei handelt es sich um grundlegende, personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre bevorzugten Kontaktangaben (email-Adresse, Adresse, Telefonnummer). Diese stammen aus Teilnehmerlisten und Zustimmungsformularen, die nicht öffentlich zugänglich sind.

Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten: Name, Anschrift, Telefonnummer und email-Adresse, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw.


Web-Auftritt:

Mein Web-Auftritt erfolgt über 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, D-56410 Montabaur. Diese können im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden, datenschutzrechtlichen Bestimmungen mir gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


Cookies

Meine Webseite über 1&1 verwendet keine Cookies.


Web-Analyse

Meine Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.


IP-Anonymisierung

Ich nutze die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.


Newsletter

Sie haben auch die Möglichkeit, über meine Website meinen Newsletter zu abonnieren. Dies erfolgt im DoubleOpt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Ohne die Bekanntgabe dieser Daten ist die Übermittlung meines Newsletters nicht möglich. Sie können sich vom Newsletter abmelden, indem Sie den Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters betätigen oder mich per email an post@wildmohnfrau.at über Ihre Abmeldung informieren.

Ich verwende für den Newsletter-Versand den Newsletter-Tool meines Homepage-Betreibers 1&1. Dieser hat sich zur Einhaltung der geltenden, datenschutzrechtlichen Bestimmungen mir gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.


Anmelde- und BesucherInnenlisten

Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus meinen Anmelde- und BesucherInnenlisten werden zur Bearbeitung weiterverarbeitet und bei mir gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben. Ohne diese Daten kann ich Sie über aktuelle Ereignisse nicht informieren bzw. kontaktieren.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des §96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.


Auftragsbearbeitung / Buchhaltung

Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen werden von mir auf einer externen Festplatte gespeichert. Die Buchhaltung und Einkommenssteuererklärung mache ich selber, somit werden die von Ihnen in diesem Zusammenhang bei mir gespeicherten Daten nur von mir persönlich verarbeitet.


Einwilligung und Recht auf Widerruf

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeite ich diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Im Zuge des Benaudira-Hörtrainings verarbeite ich auch Daten minderjähriger Personen, sofern die Erziehungsberechtigten die schriftliche Zustimmung dazu erteilt haben.

Ihre Zustimmung können sie jederzeit unter folgender email-Adresse widerrufen: post@wildmohnfrau.at
In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten gelöscht. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


Datensicherheit

Ich setze technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten, personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts laufend verbessert.


Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde. (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, email: dsb@dsb.gv.at)


Sie erreichen mich als Datenschutzbeauftragte unter folgenden Kontaktdaten:

Renate Fuchs-Haberl, Kleinberg 20/2, A-5151 Nußdorf am Haunsberg, Tel. +43 664 735 648 41 oder renate@wildmohnfrau.at


Stand: Mai 2018