Von Rauch und Brauch


Über viele Jahrtausende war das Räuchern ein fester Bestandteil unserer Kultur gewesen und immer mehr Menschen entdecken diesen alten Wissensschatz rund ums Räuchern wieder für sich. Neben einem Blick auf die Geschichte des Räucherns nehme ich Euch an diesem Abend auch mit in die Welt des praktischen Räucherns. Mit einem gemeinsamen Räucherritual verbinden wir uns mit der Energie der Jahreszeit und feiern unsere Verbindung zu Mutter Erde.

Dauer pro Veranstaltung: ca. 3 Stunden


Hinweis: der in der Trumer Seenland-Broschüre angekündigte Räucherabend am 30. November in Nußdorf kann aufgrund von Terminüberschneidungen leider nicht stattfinden. Der Ersatztermin für meinen adventlichen Räucherabend ist Dienstag, 4. Dezember.





Ort: Flechtwerk in A-5151 Nußdorf am Haunsberg


Räucherabend "Von Rauch und Brauch" mit Blick die ursprüngliche Bedeutung der Advents- und Rauhnachtsbräuche

Termin: Dienstag, 4. Dezember 2018, 19.00 bis ca. 22.00 Uhr

Das Wissen rund ums Räuchern entdecken wir in diesem Räucherseminar wieder für uns.

Wie reinigen und klären wir alte Energien in Räumen, Häusern und unserer Aura?
Wie unterstützen wir unsere Gesundheit durch die Kraft der heilsamen Räucherdüfte?
Wie können wir einfache, aber wirksame Räucherrituale in unserem Alltag durchführen?
Welche Räuchertraditionen gibt es in unserem Kulturkreis?
Was verbirgt sich hinter den Bräuchen der Advents- und Rauhnachtszeit?

Mit einem gemeinsamen Räucherritual verbinden wir uns mit den Kräften der Wiedergeburt tief im Inneren der Erde und in uns selbst.

Ort: Flechtwerk - Zentrum für gelebte Frauenkultur, A-5151 Nußdorf, Kleinberg 20

Beitrag: 36,-- € (incl. Räuchermischung, Infomaterial zur Wirkung der Räucherpflanzen und Räucherorakel)

Anmeldung: renate@wildmohnfrau.at  +43 664 735 648 41





Ort: Praxis Gschwendner & Behrens, D-83451 Piding


Räucherabend "Von Rauch und Brauch" mit Blick die ursprüngliche Bedeutung der Bräuche rund um den Advent und die Raunächte

Termin: Februar 2019, 19.00 bis ca. 22.00 Uhr

Das Wissen rund ums Räuchern entdecken wir in diesem Räucherseminar wieder für uns.

Wie reinigen und klären wir alte Energien in Räumen, Häusern und unserer Aura?
Wie unterstützen wir unsere Gesundheit durch die Kraft der heilsamen Räucherdüfte?
Wie können wir einfache, aber wirksame Räucherrituale in unserem Alltag durchführen?
Welche Räuchertraditionen gibt es in unserem Kulturkreis?
Was verbirgt sich hinter den Bräuchen der Advents- und Raunachtszeit?

Mit einem gemeinsamen Räucherritual verbinden wir uns mit den Kräften der Wiedergeburt tief im Inneren der Erde und in uns selbst.


Ort: Praxis Gschwendner & Behrens, Ahornstraße 21, D-83451 Piding

Beitrag: 36,-- € (incl. Räuchermischung, Infomaterial zur Wirkung der Räucherpflanzen und Räucherorakel)

Anmeldung: renate@wildmohnfrau.at  +43 664 735 648 41




Ort: Praxis für Körperpädagogik, D-83410 Laufen


Räucherabend "Von Rauch und Brauch" mit Blick die ursprüngliche Bedeutung der Bräuche rund um den Advent und die Raunächte

Termin: Februar 2019, 19.00 bis ca. 22.00 Uhr

Das Wissen rund ums Räuchern entdecken wir in diesem Räucherseminar wieder für uns.

Wie reinigen und klären wir alte Energien in Räumen, Häusern und unserer Aura?
Wie unterstützen wir unsere Gesundheit durch die Kraft der heilsamen Räucherdüfte?
Wie können wir einfache, aber wirksame Räucherrituale in unserem Alltag durchführen?
Welche Räuchertraditionen gibt es in unserem Kulturkreis?
Was verbirgt sich hinter den Bräuchen der Advents- und Raunachtszeit?

Mit einem gemeinsamen Räucherritual verbinden wir uns mit den Kräften der Wiedergeburt tief im Inneren der Erde und in uns selbst.


Ort: Praxis für Körperpädagogik, Cordula Trujillo-Welsch, Pfarrer-Suchner-Weg 25, D-834410 Laufen an der Salzach

Beitrag: 36,-- € (incl. Räuchermischung, Infomaterial zur Wirkung der Räucherpflanzen und Räucherorakel)

Anmeldung: renate@wildmohnfrau.at  +43 664 735 648 41









Ort: Gasthaus Lamprechtshöhle, A-5092 St. Martin bei Lofer


"Von Rauch und Brauch" Räucherabend mit Wissenswertem rund ums Räuchern und die ursprüngliche Bedeutung der Bräuche

Termin: Februar 2019 - 19.30 bis ca. 22.30 Uhr

Das Wissen rund ums Räuchern entdecken wir in diesem Räucherseminar wieder für uns.

Wie reinigen und klären wir alte, verbrauchte Energien in Räumen, Häusern und unserer Aura?
Wie unterstützen wir unsere Gesundheit durch die Kraft der heilsamen Räucherdüfte?
Wie können wir einfache, aber wirksame Räucherrituale in unserem Alltag durchführen?
Welche Räuchertraditionen gibt es in unserem Kulturkreis?
Warum räuchern wir vor allem in der dunklen Jahreszeit und was verbirgt sich hinter den Bräuchen dieser Zeit?

Mit einem gemeinsamen Räucherritual danken wir für die Ernte in unserem Leben.

Gasthaus Lamprechtshöhle, Obsthurn 28, 5092 St. Martin bei Lofer

Beitrag: 36,-- € (incl. Räuchermischung, Infomaterial zur Wirkung der Räucherpflanzen und Räucherorakel)

Anmeldung: renate@wildmohnfrau.at  +43 664 735 648 41









Bitte meine Geschäftsbedingungen beachten!