Weiteres




Donne Forti

Starke Frauen in der Geschichte der Kirchen

Karin Peschau


Evangelische Auferstehungskirche Innsbruck / Reichenau

Vernissage: Donnerstag, 14. März 2019, 19 Uhr




Ich werde im Rahmen der Vernissage am 14. März

die Laudatio halten. 


Die Künstlerin Karin Peschau hat anlässlich des Reformationsjubiläums eine Sammlung von 22 Bildern als Banner geschaffen, die starke Frauenpersönlichkeiten vom 12. bis zum 21. Jahrhundert zeigen. Die Ausstellung wurde 2017 bereits in Wittenberg, Catania, Neapel, Rom und einigen anderen Städten gezeigt, sie ist nun erstmals in Österreich zu sehen.

Dauer der Ausstellung: 15. März bis Palmsonntag, 14. April.
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12 Uhr und zu den Gottesdiensten

Evangelische Auferstehungskirche Innsbruck














Bitte meine Geschäftsbedingungen beachten!